Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/littlegreenwoman

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gardienen, was gibts denn da zu streiten?

Viel.

Die andere Hälfte des Bettes und ich waren gestern bei Ikea. fast vier stunden. erst essen. dann oben kucken. billy in aktion wollte er sehen. jaja is ja gut. ich wollte noch für echt nicht viel geld zwei kleine regalböden für übers bett, so als nachtischersatz. weil neben ihm ist die wand und neben mir ist dein schrank, und irgendwo müssen mein buch und meine brille ja hin wenns dunkel ist, oder?!?

nein geht nicht, wir haben uns quer durch die obere etage gestritten, er kriegt sein billy und ich keine bettregale.

so der grund unseres besuchs war nicht nur billy sondern auch und vor allem: Gardienenschienen für die decke (dachte ich) oder keine ahnung wie zu befestigen (er) und gardienen für das noch ziemlich kahle wohnzimmer.

mal angenommen, zwei sich liebende menschen sehen etwas, finden es gut und wollen es haben, wie lange dauert es bis das etwas in ihrem einkaufswagen landet? Stunde, mindestens. inclusieve einmal streiten, zwei anrufe seinerseits bei seinen eltern (jedes einzeln, obwohl zusammenlebend!) ob jetzt die schienen, die seine erzeuger weder in natura noch im katalog gesehen haben, an die wand oder die decke kommen sollen, eine peinlich-intime befragung des verkäufers, welche er bevorzugen würde und ca drei verzweifelter werdenden versuchen meinerseits ihm verschiedenes klar zu machen, z.b. die dreier gehen nicht um die ecke!

wir haben häßliche worte gewechselt ehe wir mit 2x2 gardienen, halterungen, häckchen in 5 ausführungen (keine davon brauchen wir) und einmal billy plus tür um 30 sekunden vor ladenschluss davonkommen.

meine andere Hälfte des Bettes gibt gern sachen im laden zurück. schon immer. deslhalb bin ich enorm froh, dass die schienen (wenn schon die verdammten gardienen nicht) an der decke fest sind! billy wird nämlich ende kommender woche zurückgebracht. farbe ein tick zu dunkel, er will heller.

die analyse zeigt: fast vier stunden für sieben meter gardienenhalterungen (die wir schon seit wochen kaufen wollten, beide) und gardienen die ich wohl ganz schnell an die wand kriegen muss wenn ich nicht will das das ganze theater mit "ich weiss nicht, und wie finds du die oder die, solln wir nicht doch ne andere farbe, ich ruf meinen vater an" wieder los geht.

errrmpf. die wohnung wird wohl noch laaaaange thema in diesem teil der beziehungskiste sein. seuftz.

 

 

 

well, then.

11.9.10 23:52
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung